Leda, 1949
CR: 49-001
Leda
  • Eckdaten
  • Provenienz
  • Bemerkungen
  • Bleistift auf Papier
  • 28,5 x 25,5 cm
  • Sign. u. r.: Nay 49.
  • Verso Verso weitere Darstellung: Skizze des Schwans (Bleistift); bez. von fremder Hand: 9/ VII/ 49 EG
  • Privatsammlung, München
  • Galerie Bassenge, Berlin (Auktion 82, 29.11.2003, Los 6925, Abb. S. 120); Galerie Maulberger, München
  • Zeichnung direkt zum gleichnamigen Gemälde von 1948. Vgl. auch die anderen Arbeiten zu diesem Motiv und siehe hierfür WV Nr. 48-304 bzw. die dortige Bemerkung (Bd. 1). Bei der rückseitigen Bezeichnung könnte es sich um eine Notiz des Frankfurter Kunsthistorikers und Sammlers Erhard Göpel handeln, der einige Werke von Nay besaß. Die Abbildung zeigt das Blatt im Passepartoutausschnitt (Motivgröße: 24 x 20 cm).