Hell und Zart, 1954
CR: 698
Hell und Zart
  • Eckdaten
  • Provenienz
  • Einzelausstellungen
  • Gruppenausstellungen
  • Publikation
  • Farbskala
  • Öl auf Leinwand
  • 90 x 125 cm
  • Sign. u. r.: Nay. 54.
  • Verso bez. auf Keilrahmen: E. W. Nay. - "Hell und Zart" 1953
  • Privatbesitz
  • Gerda Franke-Seiderer, München; Slg. Günther Franke, München 1976
  • München 1954: Galerie Günther Franke, Kat. Nr. 12; Düsseldorf 1959: Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Kat. Nr. 89
  • Amsterdam 1954: Stedelijk Museum = Eindhoven 1954/55: Stedelijk Van Abbe Museum = Recklinghausen 1955: Kunsthalle, Duitse Kunst na 1945 (Deutsche Kunst seit 1945) Kat. Nr. 75; London 1956: The Tate Gallery, Hundred Years of German Painting, Kat. Nr. 194, Ft.; München 1990: Galerie Pabst, Zen 49 (außer Katalog)
  • W. Haftmann: Malerei im 20. Jahrhundert, Tafelband, München 1955, Nr. 334, Ft. S. 493; H. Weichert: Geschichte der Deutschen Kunst, Bd. II, Frankfurt a. M. 1969, Ft. S. 311; Sotheby & Co., Impressionist and Modern Paintings and Sculpture, London 5.12.1973, Lot Nr. 104, Abb. S. 220
  • weiß, zitronengelb, ocker, rosa, dunkelrot, violett, hellblau, dunkelblau, türkis, dunkelgrün, hellgrau, dunkelgrau, schwarz